Sobiech wechselt zu Lechia Danzig

Artur Sobiech (28) wird ab sofort für den polnischen Erstligisten Lechia Danzig auflaufen. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten beide Vereine Stillschweigen.

Foto: Huebner/Ulrich

Der Angreifer war im vergangenen Sommer nach seinem Vertragsende bei Hannover 96 nach Darmstadt gewechselt. Für die Lilien absolvierte der Pole insgesamt 23 Pflichtspiele, in denen er 7 Torbeteiligungen verzeichnete.

Der SV 98 bedankt sich bei Artur Sobiech für dessen Einsatz und wünscht ihm viel Erfolg bei den kommenden Aufgaben mit seinem neuen Team.