Wichtige bzw. häufige Fragen zu Dauerkarten:

Für die kommende Saison wird der SV 98 Dauerkarten im freien Verkauf in einem begrenzten Umfang anbieten. Mitglieder (gültig auch für Neumitglieder), die bislang keine Dauerkarte hatten, haben ab dem 10. Mai vorab die Chance, für viele Bereiche des Stadions das Saisonticket zu erwerben. Ab dem 17. Mai steht diese Möglichkeit dann allen interessierten Fans zur Verfügung. In den Bereichen Südtribüne, Gegengerade (jeweils Stehplatz) und F-Block der Haupttribüne (Sitzplatz) steht eine begrenzte Kapazität zur Verfügung, die eventuell nach Ablauf der Vorkaufsfrist für die bisherigen Dauerkartenbesitzer erweitert werden kann. Die Bereiche A-Block bis E-Block stehen auch zur kommenden Saison nicht für neue Dauerkarteninhaber zum Kauf. Zum Erwerb der neuen Dauerkarte kommen Sie bitte direkt in den Ticketshop vor dem Stadion am Böllenfalltor. Dort wird man Sie gerne beraten, um "Ihren perfekten Platz" im Stadion zu finden. 

  • Sie sind bei allen Heimspielen des SV 98 live dabei.
  • Sie genießen als DK-Besitzer zu verschiedenen Sonder- und Auswärtsspielen ein Vorkaufsrecht.

Ja, im F-Block auf der ENTEGA-Haupttribüne (Sitzplatz) sind noch Dauerkarten verfügbar.

Je nach Verfügbarkeit ist zur kommenden Saison ein Bereichswechsel möglich. Kommen Sie mit Ihrem Anliegen bzw. zur Verlängerung direkt in den Ticket-Shop am Stadion. 

Zur Verlängerung der Dauerkarte gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder nutzen Sie das Online-Portal oder kommen direkt in den Ticketshop am Stadion. Nähere Informationen zu den Abläufen und Fristen finden Sie unter den Ticket-News.

Bei der Online-Bestellung erhalten Sie die Karte bequem mit der Post. Beim Kauf direkt im Ticket-Shop können Sie Ihre Dauerkarte direkt mitnehmen.

 

 

 

Folgende Personengruppen haben Ermäßigungsanspruch (nur gegen einen gültigen Nachweis):

  • Mitglieder des SV 98
  • Studenten und Auszubildende
  • Schüler
  • Arbeitslose
  • Rentner
  • Schwerbehinderte

Bitte beachten: Der Ermäßigungsnachweis muss bei jedem Heimspiel unaufgefordert vorgezeigt werden. Der Anspruch muss bis zum letzten Heimspieltag der Saison gültig sein!

Online sind nur die angegebenen Zahlweisen (Kreditkarte, Sofort-Überweisung) möglich. Im Ticketshop ist nur Bar- oder EC-Zahlung möglich.

Haben Sie Ihre Dauerkarte verloren, kontaktieren Sie bitte direkt den Ticketshop am Stadion. Wir sperren Ihre alte Dauerkarte und stellen Ihnen gegen eine Gebühr von 20,- Euro eine neue Dauerkarte aus.

Ihre Dauerkarte kann auch durch eine dritte Person genutzt werden. Sollten Sie eine ermäßigte Dauerkarte oder Schüler-Dauerkarte besitzen, muss auch bei der dritten Person ein Ermäßigungs­anspruch bestehen. Die Ermäßigungsnachweise werden an den Eingängen kontrolliert.

Ein Upgrade am Spieltag ist gegen eine entsprechende Gebühr an der Servicekasse (Eingang Böllenfalltorhalle) vor dem Stadion möglich. Bitte beachten: Eine Aufwertung für die gesamte Saison kann nicht am Spieltag vorgenommen werden!

Eine Aufwertung ermäßigter Dauerkarten gegen Zahlung des Aufpreises (mindestens jedoch 20€) für die ganze Saison bzw. alle noch zu absolvierenden Heimspiele kann gerne unter der Woche zu den Öffnungszeiten des Fan- und Ticketshops vorgenommen werden.

Bitte beachten: Eine Aufwertung für die gesamte Saison kann nicht am Spieltag vorgenommen werden!

Dies ist möglich, allerdings muss zur Umschreibung der aktuelle Inhaber mit seiner Dauerkarte persönlich zum Ticket- und Fanshop am Stadion kommen.

Die persönlichen Daten (Anschrift, Mail-Adresse, etc.) können direkt im Online-Dauerkarten-Shop geändert werden. Alternativ können Sie auch gerne in den Ticketshop am Stadion kommen und mit uns zusammen die Änderungen durchführen (Namensänderungen sind nur im Ticketshop möglich, vgl. Umschreibung).

Sind Sie an einem Spieltag verhindert und möchten Ihr Saisonticket nicht aus der Hand geben, so können Sie jetzt im Online-Ticketshop der 98er „Ihren Platz“ zum Weiterverkauf anbieten. Sie geben somit einem anderen Fan die Möglichkeit, zu einem Heimspiel ins Merck-Stadion am Böllenfalltor zu kommen und erhalten im Gegenzug eine entsprechende finanzielle Rückerstattung. Nähere Informationen finden Sie unter den Infos Ticket-Börse.