Scouting, Spielbeobachtungsanfragen

(§ 25, Durchführungsbestimmungen zur Spielordnung des DFB)

Für Spielbeobachtungsanfragen aus Vereinen steht ein begrenztes Kontingent zur Verfügung. Wir stellen Ihnen eine Tribünenkarte mit Zugang zum VIP-Bereich zur Verfügung. Alternativ können auch zwei normale Tribünenkarten ohne VIP-Zugang angefragt werden. Generell erhalten Sie einen Parkausweis in der Nähe des Stadions.

Bitte beachten Sie, dass wir bei späteren Anfragen bzw. bereits ausgelasteter Kapazität die Umsetzung leider nicht mehr garantieren können.

Die Anfragen für Spielbeobachtungskarten richten Sie bitte bis spätestens drei Werktage vor dem jeweiligen Spiel an folgende E-Mail-Adresse: bechold(at)sv98.de

Die Abholung der Karte(n) erfolgt am Spieltag. Karten, die am Spieltag nicht abgeholt werden und auch keine vorherige Absage erfolgte, können nachträglich in Rechnung gestellt werden.

Am Spieltag sind keine weiteren Karten erhältlich.

Inhaber des DFL-Ausweises haben Zugang ins Stadion. Welche Bereiche inbegriffen sind, ist auf dem jeweiligen Ausweis ersichtlich. Die Zutrittsbereiche erklären sich aus den auf der Vorderseite des Ausweises freigegebenen Feldern.

Der Liga-Ausweis ist als Arbeitsausweis zu verstehen und berechtigt weder auf einen Sitzplatz noch auf einen Parkplatz. Eine mögliche Platzzuweisung obliegt dem jeweiligen Heimverein. Die DFL Deutsche Fußball Liga GmbH behält sich bei Missbrauch die Einziehung des Ausweises vor.

Wir bitten den Liga-Ausweis-Inhaber, sich vor einem Spielbesuch mit uns per Mail (bechold(at)sv98.de) in Verbindung zu setzen und sich anzumelden.

Es steht ein begrenztes Kontingent im Heimbereich für Schiedsrichter zur Verfügung. Die Schiedsrichterkarten (Stehplatz) werden an der Sonderkasse (Servicestelle) bereitgehalten. Diese öffnet 90 Minuten vor Anpfiff. Ein gültiger Schiedsrichterausweis berechtigt nur zum Zugang zum Stadion, nicht zur Tribüne, dem Gäste- oder dem VIP-Bereich. Eine Vorbestellung ist nicht möglich. 

Trainerausweis, Verbandsausweis, Kreisausweis und DFB-Ausweis berechtigen nicht zum Zutritt in das Stadion. Generell benötigt jeder Sonderausweisinhaber eine Eintrittskarte vom SV Darmstadt 98. Ohne korrekte Eintrittskarte wird der Eintritt nicht gestattet.

Presseausweise berechtigen nicht zum Zutritt in das Stadion. Jeder Inhaber dieses Ausweises ist verpflichtet sich vorher zu akkreditieren (siehe Bereich Medien/Akkreditierungen).